Wetten auf den Sieger der Champions League! (2013)

Die Fussballsaison neigt sich dem Ende – so stehen schon unter der Woche Viertelfinalspiele der Champions League an. Drei Mannschaften aus der Primera Division, zwei aus der 1. Bundesliga sowie ein Team aus der Serie A, Ligue 1 und aus der Süper Lig stehen unter den besten acht Mannschaften.

Aus der Premier League hat es keine Mannschaft geschafft – doch wie sehen die Wettquoten aus? Wer macht das Rennen in der Königsklasse? Schafft es mit Bayern München oder Borussia Dortmund Teams aus der 1. Bundesliga?

Eines vorweg, der Topfavorit kommt nicht aus Deutschland – mit FC Barcelona kommt der Favorit der Wettanbieter aus Spanien. Die Quote auf die Katalanen beträgt nur 2.43. Anschließend haben die Königlichen aus Madrid mit einer Quote von 3.40 die besten Chancen auf den Pokal der Champions League. Auf Platz drei und vier kommen Bayern München und Borussia Dortmund – die Quote auf den Tabellenführer der 1. Bundesliga liegt bei 4.37 und auf amtierenden Meister 8.70.

Die Mannschaften Paris SG, Juventus Turin, Malaga sowie Galatasaray werden kaum Chancen eingerechnet – doch was ist, wenn die Champions League vorbei ist? Man kann es mit Poker spielen versuchen oder schaut bei den online Casinos vorbei. Beide bieten in der Regel einen Bonus für Neukunden an und so kann man auch bei Poker oder im Casino erste Erfahrungen neben dem Sportwetten sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.